LED Sound Visualizer

cover

Electric Parts

  • Microphone: MAX9814
  • PowerSupply: 5V 3A USB
  • Controller: ESP32(recommended), D1 Mini
  • LED Strip: WS2812b 60LED/meter

Software

2
qrotec

Die Teile sind in Englisch beschriftet, hier die übersetzung:
Backplate Parts: Teile für Rückwand
FrontParts: Die Frontteile
Diffusor Parts: Diffusor um das Licht zu brechen werden auf FrontParts gesteckt
FootStand: Der Standfuß
FootCover Plate: Platte zum abdecken der Unterseite des Fußes

Bilder finden Sie in der Sektion Thing files. Es gibt 2 .rar Dateien für den Fall, dass der Download all Button nicht funktioniert.

Die Druckteile
Ich habe einen Soundreactiven LED Soundvisualisirer konstruirt. Es gibt hauptsächlich 3 Teile, das Oberteil(Top Part), das Unterteil(Bottom Part) und das Mittelteil(Middle Part). Sie können die Höhe der Soundbar ändern/erhöhen, indem Sie mehr der mittlere Teile verwenden. Aber denken Sie daran,
je mehr Teile sie hinzufügen, desto instabiler wird der Turm. Der höchste Turm, den ich gebaut habe, war 1 Meter (5 Teile, einschließlich Bottom und Top), und er hält sich ganz gut.
Ich habe dafür gesorgt, dass die meisten Drucker die Teile drucken können, indem ich sie etwa 200mm groß gestaltet habe. Ich empfehle eine Schichthöhe von 0,15mm-0,2mm, da die Teile sehr eng aufeinander abgestimmt sind. Vielleicht sollten Sie zunächst 2 Teile zum Testen drucken.
Die Vorderteile (Front Parts) müssen zusammengeklebt werden, ich habe dafür Sekundenkleber verwendet. Außerdem muss man den Fuß(FootStand) und das Unterteil(Bottom) zusammenkleben. Kleben Sie NICHT die Rückwand(Backplate) des Unterteils(BottomPart) und den Fuß zusammen,
sonst kommt man nicht mehr so leicht an die Leds ran. Die Abdeckplatte des Fußes ist ziemlich fest. Man muss den Fuß etwas dehnen (z.B. mit den Nägeln oder einem Plektrum), um ihn wieder herauszubekommen.
Oder man setzt sie einfach zusammen, wenn man mit der Elektrik fertig ist. Das untere Diffusorteil ist an einer Stelle 0,5mm länger, wenn es nicht passt, muss man es umdrehen. Ich habe die Teile ohne Stützen gedruckt, es kann passieren, dass 1 oder 2 gedruckte Linien nach unten hängen, wenn das der Fall ist, benutze ein Skalpell oder eine Rasierklinge
um sie zu entfernen, wie auf dem Bild zu sehen. Wenn Sie das nicht tun, kann es passieren, dass die Teile nicht bündig sind. Alle Elektrik Teile haben Aussparungen im Fuß, in die man sie einsetzen kann. Mit einem Lötkolben kann man das Plastik etwas anschmelzen, damit die Teile an Ort und stelle bleiben, alternativ kann man natürlich auch eine Heißklebepistole verwenden.
Leider war im Fuß nicht genug Platz, um Steckverbindungen herzustellen, so dass man einen Lötkolben verwenden muss.

ICH ÜBERNEHME KEINE VERANTWORTUNG FÜR FEUER ODER STROMSCHLAG, DIE DURCH FALSCHE VERKABELUNG VERURSACHT WERDEN. Ich bin kein Elektriker, ich habe den elektrischen Teil auf diese Weise angeschlossen, was nicht bedeutet, dass alles korrekt oder perfekt ist. FÜR MEHR SICHERHEIT INSTALLIEREN SIE EINE SICHERUNG ! DIE VERKABELUNG ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR ! BITTE INFORMIEREN SIE SICH ÜBER GOOGLE, WIE MAN ES GENAU ANSCHLIESST. ICH BESCHREIBE HIER NUR, WIE ICH ES GEMACHT HABE.

Zur Ansteuerung empfehle ich einen ESP32, man könnte auch einen Wemos D1 Mini verwenden, letzterer bekommt aber keine Updates mehr (wird nicht weiter unterstüzt) trotzdem gibt es noch alte Firmware Dateien. Der Prozessor des ESP32 ist aber deutlich schneller. Das werden Sie an den Effekten merken.

Mikrofonanschlüsse
Ich habe ein Max9814 als Mikrofon verwendet. Für 40db muss man Gain und VDD anschließen, für 50db muss man Gain und Masse anschließen.
Verbinden Sie OUT mit VP an Ihrem ESP32
Verbinden Sie VDD mit 3.3V an Ihrem ESP32
Verbinden Sie GROUND mit GND an Ihrem ESP32

Mikrofoneinstellungen in WLED
Gehen Sie zu SOUND SETTINGS und ändern Sie den analogen Eingangs-PIN auf 36, wenn Sie OUT an VP angeschlossen haben. Wenn Sie OUT an eine andere PIN angeschlossen haben, geben Sie diese Nummer ein.

Ich habe ein USB-Netzteil 5V 3A verwendet. Es ist wichtig, dass Sie die LEDs nicht über den Controller mit Strom versorgen, sondern eine zusätzliche Stromversorgung schaffen. Sie können das Kabel einfach von 2 (Plus und Minus) auf 4 (2 Plus, 2 Minus) aufteilen.
Es kann vorkommen, dass bei einigen WLED-Versionen ein IR-PIN gesetzt ist. Diese ist automatisch auf PIN 4 eingestellt und kann nicht geändert werden. In diesem Fall ist es am besten, eine andere PIN zu verwenden, z.B. Pin 5 oder 3. Dann setzen Sie einfach den Pin, den Sie für die LED-Ausgänge gewählt haben.
Ich habe WS2812b als LED-Streifen verwendet. Es ist wichtig, dass man die 60LED pro Meter Version nimmt, weil die Teile darauf abgestimmt sind. Als Software habe ich die WLED Sound Reactive Software verwendet, auf YouTube findet man verschiedene Videos, wie man diesen flasht, WLED installiert, und konfiguriert.

Ich empfehle auch die Trennung des LED stripe pro Rückenteils. Der Grund dafür ist, dass die LED-Streifen nicht zu 100% passen und über die Länge der Streifen leicht in den Ausschnitten verschoben werden. Hierfür können Sie kleine Brücken oder dünne Kabel verwenden.Ich habe zum beispiel die drähte eines Widerstandes benutzt da diese recht starr sind. Wenn Sie den ersten LED-Streifen auf die Rückplatte kleben,
kontrollieren sie, ob sie in der Mitte der Ausschnitte liegen. Beginnt mit dem obersten. Wenn nötig, schneiden Sie etwas mehr vom Ende des Streifens ab.

LED-Voreinstellungen in WLED (Einstellungen)
Zählen Sie, wie viele LED’s Sie haben, bei mir sind es 59. Wenn Sie es nicht so lang gemacht haben, wie z.B. nur 3 Teile, geben Sie 35 ein und so weiter.
Wenn Sie eine 5V3A Stromversorgung verwenden, geben Sie 3000mA ein. Sie haben nur 1,5A? Dann geben sie 1500mA ein und so weiter.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, können Sie gerne einen Kommentar schreiben, viel Spaß beim Bauen und danke fürs anschauen.
qrot3c

Hinterlasse einen Kommentar